Blog

BLOG

  • 09, Jul 2018

    BDB be­grüßt ge­plan­te Be­schleu­ni­gung bei Pla­nungs­ver­fah­ren

    Der BDB hat im Juni 2018 zum Ent­wurf ei­nes Ge­set­zes zur Be­schleu­ni­gung von Pla­­­nungs- und Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren im Ver­kehrs­be­reich Stel­lung be­zo­gen und das ge­plan­te Re­gel­werk da­bei be­grüßt. Der Ver­band be­wer­tet es als äu­ßerst po­si­tiv, dass die Po­li­tik sich mit dem Ent­wurf das Ziel ge­setzt hat, Pla­­­nungs- und Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren im Ver­kehrs­be­reich und…

    Wei­ter­le­sen

  • 04, Jul 2018

    Quin­wa­lo: 27 Ab­sol­ven­ten nah­men Zer­ti­fi­ka­te ent­ge­gen

    Der vier­te Lehr­gang des frei­wil­li­gen zehn­wö­chi­gen Lehr­gangs “Quin­wa­lo” (Qua­li­fi­ca­ti­on In­land Wa­ter­way Lo­gistics) fei­er­te am 29. Mai 2018 sei­nen er­folg­rei­chen Ab­schluss. 27 Ab­sol­ven­ten er­hiel­ten an die­sem Tag in der IHK Duis­burg ihre Zer­ti­fi­ka­te. “Mit Quin­wa­lo wol­len wir das In­ter­es­se jun­ger Nach­wuchs­lo­gis­ti­ker für die Was­ser­stra­ße we­cken, da­mit sie den Trans­port per Bin­nen­schiff in…

    Wei­ter­le­sen

  • 29, Jun 2018

    BDB Re­port 2/2018 ist on­line

    Der ak­tu­el­le BDB Re­port (2/2018) steht für Ver­bands­mit­glie­der zum Down­load be­reit. Im Heft geht es schwer­punkt­mä­ßig um den Par­la­men­ta­ri­schen Abend von BDB und BÖB, auf dem Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­ter An­dre­as Scheu­er zu Gast war und Maß­nah­men zur Stär­kung der Bin­nen­schiff­fahrt an­kün­dig­te. In die­se Zu­sam­men­hang soll der vom BDB vor­ge­schla­ge­ne und im Ko­ali­ti­ons­ver­trag…

    Wei­ter­le­sen

  • 25, Jun 2018

    Neu­er Quar­tals­be­richt der ZKR

    Der neue Quar­tals­be­richt für die eu­ro­päi­sche Bin­nen­schiff­fahrt (“Mar­ket In­sight Früh­ling 2018”), der in Ko­ope­ra­ti­on mit der EU-Kom­­­mis­­­si­on von der ZKR er­stellt wur­de, steht in vier Spra­chen on­line zum Ab­ruf be­reit. Zu­sam­men­fas­send kommt die Aus­wer­tung zu dem Er­geb­nis, dass die eu­ro­päi­sche Bin­nen­schiff­fahrt im drit­ten Quar­tal 2017 von po­si­ti­ven wirt­schaft­li­chen und öko­lo­gi­schen Rah­men­be­din­gun­gen…

    Wei­ter­le­sen

  • 19, Jun 2018

    WSA Trier zum Bau der 2. Schleu­se Leh­men

    Das WSA Trier hat jüngst mit­ge­teilt, dass - nach­dem die zwei­te Schleu­sen­kam­mer Trier Ende 2019 für die Schiff­fahrt frei­ge­ge­ben wird - nun auch der Bau der zwei­ten Kam­mer in Leh­men kon­kret wird. Dem­nach lie­fen die Pla­nun­gen für die­se Schleu­sen­kam­mer (die vier­te von ins­ge­samt zehn neu­en Schleu­sen­kam­mern an der Mo­sel) auf…

    Wei­ter­le­sen

  • 15, Jun 2018

    Wei­te­rer Aus­bau der Ha­­vel-Oder-Was­­ser­stra­­ße in Vor­be­rei­tung

    Mit Ka­bi­netts­be­schluss zum BVWP 2030 und dem Was­ser­stra­ßen­aus­bau­ge­setz wird der Aus­bau der Ha­­­vel-Oder-Was­­­ser­stra­­­ße fort­ge­setzt. Die­ser be­trifft zu­nächst den Ab­schnitt HOW-km 55,946 bis 61,400. Das teil­te das WSA Ebers­wal­de mit. In­fol­ge der Ka­nal­ver­brei­te­rung ist der vor­han­de­ne Be­triebs­ha­fen bis zu 13 m nach Sü­den zu ver­schie­ben. Wer­k­statt- und La­ger­hal­len so­wie wei­te­re Be­triebs­ein­rich­tun­gen…

    Wei­ter­le­sen

  • 11, Jun 2018

    WSA warnt vor Ge­fah­ren beim Ba­den in der Do­nau

    Das Was­­­ser­stra­­­ßen- und Schiff­fahrts­amt (WSA) Re­gens­burg weist dar­auf hin, dass das Ba­den in der Do­nau in be­son­ders ge­fähr­li­chen Be­rei­chen wie z.B. in der Nähe von Schleu­sen, Weh­ren, Hä­fen, Brü­cken oder Lie­ge­stel­len ge­ne­rell un­ter­sagt ist. Dort, wo das Bad in der Do­nau er­laubt ist, ap­pel­liert das WSA an die Ver­nunft das Ba­de­gäs­te und bit­tet…

    Wei­ter­le­sen

  • 05, Jun 2018

    BDB für Sa­nie­rung des Ha­fens Ober­we­sel

    Der BDB setzt sich über sei­nen Be­zirks­aus­schuss Mit­tel­rhein für eine Sa­nie­rung und da­mit ei­nen Er­halt des Ha­fens Ober­we­sel für die Schiff­fahrt ein und hat die­se For­de­rung noch ein­mal schrift­lich ge­gen­über der Ver­wal­tung be­kräf­tigt. Der Ha­fen er­füllt u.a. eine wich­ti­ge Funk­ti­on als Ruhe- und Not­ha­fen für klei­ne­re Gü­ter­schif­fe, ist aber eben­so…

    Wei­ter­le­sen

  • 30, Mai 2018

    NTK tag­te auf dem Schul­schiff

    Die Nau­­­tisch-Tech­­­ni­­­sche Kom­mis­si­on (NTK) von EBU und ESO, in der auch BDB ver­tre­ten ist, tag­te Ende April 2018 an Bord des Schul­schiffs in Duis­burg. Das Gre­mi­um be­schäf­tigt sich schwer­punkt­mä­ßig mit den Ent­wick­lun­gen im Be­reich der tech­ni­schen Vor­schrif­ten in der Bin­nen­schiff­fahrt. Hier­bei wer­den die Be­ra­tun­gen im bei der ZKR zu­stän­di­gen Aus­schuss CES­­­NI-PT in Straß­burg…

    Wei­ter­le­sen

  • 24, Mai 2018

    Eu­ro­päi­sche Ver­bän­de plä­die­ren für hö­he­res Trans­port­bud­get

    Eine Ko­ali­ti­on von 40 eu­ro­päi­schen Ver­bän­den über­reich­te im Rah­men der un­ter dem Vor­sitz von EU-Ver­­­kehrs­­­kom­­­mis­­­sa­­­rin Vio­le­ta Bulc or­ga­ni­sier­ten TEN-T-Tage im April dem EU-Haus­halts­­­kom­­­mis­­­sar Gün­ther Oet­tin­ger die ge­mein­sa­me “Ljublja­­­na-Er­klä­­­rung”. In dem Pa­pier wird für mehr Fi­nanz­mit­tel im neu­en mit­tel­fris­ti­gen Fi­nanz­plan des EU-Haus­halts­rah­­­mens von 2021 bis 2027 für das Fi­nan­zie­rungs­in­stru­ment des Trans­ports,…

    Wei­ter­le­sen

  • 18, Mai 2018

    Neu­es Da­ten­schutz­recht tritt dem­nächst in Kraft

    Ab dem 25. Mai 2018 gel­ten für deut­sche Un­ter­neh­men un­mit­tel­bar die EU-Da­­­ten­­­schutz-Grun­­d­­­ver­­­or­d­­­nung (EU-DS­G­­VO) und er­gän­zend das über­ar­bei­te­te deut­sche Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz. Die EU-DS­G­­VO schafft da­bei ein neu­es und weit um­fang­rei­che­res Rechts­re­gime als bis­her. Trotz des Haupt­ziels der Ver­ord­nung, der eu­ro­pa­wei­ten Har­mo­ni­sie­rung des Da­ten­schut­zes, er­laubt sie den Mit­glied­staa­ten, die Da­ten­ver­ar­bei­tung durch na­tio­na­le Rechts­vor­schrif­ten…

    Wei­ter­le­sen

  • 15, Mai 2018

    Pa­tent­prü­fungs­kom­mis­sio­nen der ZKR-Staa­­ten tausch­ten Er­fah­run­gen aus

    Die Pa­tent­prü­fungs­kom­mis­sio­nen der Mit­glied­staa­ten der Zen­tral­kom­mis­si­on für die Rhein­schiff­fahrt (ZKR) tra­fen sich Ende März 2018 in Straß­burg. Haupt­the­ma der Sit­zung wa­ren die Ent­wick­lun­gen bei der Qua­li­tät der Prü­fun­gen der Schiffs­füh­rer. Das teil­te die ZKR jüngst mit. Die Dis­kus­si­on er­mög­lich­te ei­nen Ver­gleich, wie iden­ti­sche Prü­fungs­in­hal­te mit un­ter­schied­li­chen Ver­fah­ren ge­prüft wer­den könn­ten.…

    Wei­ter­le­sen