Recht

Wett­be­werbs- und Kar­tell­recht

Bei al­lem En­ga­ge­ment zur Ver­bes­se­rung der Rah­men­be­din­gun­gen un­se­rer Bran­che: Rechts­kon­for­mes Ver­hal­ten ist für uns und un­se­re Mit­glie­der selbst­ver­ständ­lich. Des­halb be­ach­tet der BDB zu je­der Zeit das Wett­be­werbs- und Kar­tell­recht: Er nimmt auf den Markt kei­nen un­mit­tel­ba­ren Ein­fluss, be­tei­ligt sich nicht an Ab­spra­chen und bie­tet hier­für auch kei­ne Platt­form.

Die­ses Selbst­ver­ständ­nis des BDB ist im Kar­tell­rechts­leit­fa­den des Ver­ban­des nie­der­ge­legt.