,

KS-Recycling mit Branchenpreis „Grüner Engel 2022“ ausgezeichnet

Die KSR-Gruppe, deren Kern das BDB-Mitglied KS-Recycling aus Sonsbeck bildet, ist am 1. Juni 2022 mit dem Mittelstandspreis „Die Grünen Engel 2022“ in der Kategorie „Innovative Recyclinglösungen“ ausgezeichnet worden. Die Verleihung…
, ,

Förderprogramm „Nachhaltige Modernisierung von Binnenschiffen“: Dritter „Call“ veröffentlicht

Die GDWS hat am 25. Mai den mittlerweile dritten Förderaufruf im Rahmen des Förderprogramms "Nachhaltige Modernisierung von Binnenschiffen" veröffentlicht. Bis 1. August 2022 können nun Anträge für folgende Fördertatbestände gestellt…
,

Umschlagsentwicklung im Hafen Hamburg

Der Containerumschlag im Hamburger Hafen verzeichnete im ersten Quartal 2022 im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Plus von 1,8 % und lag bei 2,2 Mio. TEU. Dabei fiel der Einbruch im Containerverkehr mit russischen Häfen im März mit 81 % hoch…
,

Weniger Unfälle auf dem Rhein

In der Berufsschifffahrt auf dem Rhein kam es im Jahr 2021 zu deutlich weniger Unfallereignissen (- 20,6 %) als im Vorjahr. Dies teilte die WSV am 10. Mai mit. Insgesamt ereigneten sich beispielsweise 56 Festfahrungen/Grundberührungen (2020:…
,

Entwicklung der Gütermengen im Jahr 2021

Die WSV hat statistische Kennzahlen zum Verkehrsgeschehen auf dem Rhein und weiteren ausgewählten Wasserstraßen für das Jahr 2021 veröffentlicht. Demnach wurden am Niederrhein, dem tonnagestärksten Rheinabschnitt, im Jahr 2021 mit 138,1…

Seehäfen Antwerpen und Zeebrügge sind fusioniert

Am 22. April 2022 wurde die Fusion zwischen dem Hafen Antwerpen und dem Hafen Zeebrügge offiziell bestätigt. Der neue Name des Seehafens lautet nun „Port of Antwerp-Bruges“. Bereits im Februar 2021 kündigten die Stadt Antwerpen und die…
,

Themenbericht der ZKR zu neuen Marktchancen für die Binnenschifffahrt

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat im Rahmen eines Themenberichts eine Bewertung neuer Marktpotenziale für die Binnenschifffahrt ("Thematic Report - an assessment of new market opportunities for inland waterway transport")…
, ,

BMDV bestätigt Nichtahndungsbeschluss der ZKR

Das BMDV hat mit Erlass vom 20. April 2022 die Wasserschutzpolizeien auf Grundlage des des Nichtahndungsbeschlusses der ZKR vom 11. April 2022 gebeten, nicht zu ahnden, wenn das Personal, das auf dem Rhein fährt, während einer Kontrolle…
,

Report 1/2022 ist online

Der BDB hat seine neueste Ausgabe von Report (1/2022) veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Im Heft geht es u.a. um die Gremiensitzungen des BDB am 30.03.2022 beim DST e.V. in Duisburg und den dort erfolgten turnusgemäßen Neuwahlen…
,

Turnusgemäße Neuwahlen von Vorstand und Präsidium

Im Rahmen der 52. Ordentlichen Mitgliederversammlung des BDB am 30. März 2022, die in den Räumlichkeiten des DST e.V. in Duisburg stattfand, wählten die Mitglieder turnusgemäß den Vorstand des Verbandes. Dabei gab es einige personelle Veränderungen.…
,

Stakeholder-Beirat zum „Aktionsplan Westdeutsche Kanäle“

Am 9. März 2022 fand auf Einladung der GDWS in Bonn die erste Stakeholder-Konferenz zum „Aktionsplan Westdeutsche Kanäle – Nordrhein-Westfalen“ statt. Für den BDB nahmen Vizepräsident Roberto Spranzi (DTG) und Referentin Elena Siebrecht…
, ,

Neue Verordnungen zu Ausbildung und Berufsqualifikationen veröffentlicht

Am 8.3.2022 wurden im Bundesgesetzblatt sowohl die Verordnung über die Berufsausbildung zum Binnenschiffer und zur Binnenschifferin wie auch die Verordnung über die Berufsausbildung zum Binnenschifffahrtskapitän und zur Binnenschifffahrtskapitänin…