,

BDB-Report 2/2016 ist online

Die neue Ausgabe des BDB-Reports (2/2016) steht für Mitglieder ab sofort hier zum Abruf bereit. In dem Heft berichtet der Verband u.a. ausführlich über seine Gremiensitzungen auf dem Schulschiff „Rhein“, in deren Rahmen BDB-Präsident Martin Staats in seinem Amt bestätigt wurde, und über den wieder einmal gut besuchten Parlamentarischen Abend im Mai in Berlin. Inhaltlich geht es um den Bundesverkehrswegeplan 2030, die Branche betreffende Neuregelungen auf EU-Ebene sowie die Umsetzung der Arbeitszeitrichtlinie in deutsches Recht. Erfreulich: Der BDB konnte zwei neue Mitglieder begrüßen und hat in einem Beitrag für das Innovationsforum Personen- und Güterverkehr die Innovationspotenziale des Gewerbes aufgezeigt. Diese und weitere Themen sowie Neuigkeiten vom Schulschiff erwarten die Leser im neuen Heft. (FS)