,

Verordnungen zum Mindestlohngesetz enttäuschen

Die am 4.12.2014 im Bundesgesetzblatt veröffentlichten Verordnungen zur Vereinfachung der Aufzeichnungs- und Meldepflichten nach dem Mindestlohngesetz enttäuschen. Zwar wird Unternehmern mit Sitz im Ausland nicht mehr bei jedem Grenzübertritt…
, ,

Termine Lehrgangsprogramm 2015

Der BDB freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass die Terminübersichten zum Aus- und Fortbildungsangebot für das Jahr 2015 vorliegen. Diese sind als Vorabinformation für die Angebote auf dem Schulschiff in der Anlage beigefügt. Das offizielle…
,

Wieder mehr Patente für die Oberweser

13 Bewerber aus der Güterschifffahrt haben seit Inkrafttreten der Regeln für einen vereinfachten Zugang zur Streckenkundeprüfung ein Oberweserpatent erworben. Die Bestehensquote lag damit bei dieser Kandidatengruppe bei 100 Prozent. Ein Bewerber…
,

Sozialpartner halten EU-Arbeitszeitregelung bis 31.12.2016 für realistisch

Gemeinsam mit dem Tarifpartner Verdi hält der BDB eine Umsetzung der Sozialpartnervereinbarung zur Arbeitszeit in der europäischen Binnenschifffahrt ab 2017 für realistisch. Diese Einschätzung gaben Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite im…
, ,

BAG Sonderbericht: Wettbewerb um Personal wird sich verstärken

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat seinen jährlichen Bericht zur Arbeitsmarktsituation und zu den Arbeitsbedingungen in Güterverkehr und Logsitik erstellt. Der BDB lieferte für den Bericht unter anderem Fakten wie Tarifabschlüsse…
, ,

132 neue Ausbildungsverträge in der deutschen Binnenschifffahrt

Bei den Industrie- und Handelskammern in Deutschland wurden im vergangegen Jahr 132 neue Ausbildugsverhältnisse für angehende Binnenschiffer/innen eingetragen. Das bedeutet einen leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr, entspricht aber exakt…
, ,

Grünes Licht für Ruhehafen Lobith

In einem Brief an das niederländische Parlament (Staatscourant vom 28. Juli 2014) erklärt Ministerin Schultz die Absicht der Regierung, den bestehenden Übernachtungshafen Tuindorp bei Tolkamer an der deutschen Grenze zu modernisieren und…
, , ,

EU-Kommission nimmt Arbeitszeitregelung an

Die Europäische Kommission hat am 7. Juli 2014 Vorschriften für Arbeitnehmer in der Binnenschifffahrt im Sinne der Sozialpartnervereinbarung über die Arbeitszeit angenommen und wird den Vorschlag nun zur Beratung an den Rat überweisen. Das…
, , ,

BDB fordert: Ausbildungsförderung anpassen

Seit 1999 fördert der Bund die Ausbildung in der Binnenschifffahrt. Zusammen mit einer besseren Berücksichtigung der Auszubildenden in den Besatzungsvorschriften für Binnenschiffe und dem stärkeren Wunsch der Unternehmen, eigenen Nachwuchs…
, , ,

WSV Streik offensichtlich beendet

Nach der Tarifeinigung zwischen verdi und dem Bund Anfang April 2014 ist es auch zu einer Verständigung über den rechtlichen Status des Beschäftigten in der WSV gekommen. Die Gewerkschaft ruft in einem Flugblatt zur Abstimmung über das Ende…
,

Tarifeinigung für fahrendes Personal erzielt

Die Gewerkschaft verdi und der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. haben sich im Februar 2014 auf eine Erhöhung der Löhne und Gehälter für die tarifgebundenen Beschäftigten in der Güter- und Fahrgastschifffahrt von 2,3 Prozent…