BDB für Sa­nie­rung des Ha­fens Ober­we­sel

BDB für Sa­nie­rung des Ha­fens Ober­we­sel

5. Juni 2018

Der BDB setzt sich über sei­nen Be­zirks­aus­schuss Mit­tel­rhein für eine Sa­nie­rung und da­mit ei­nen Er­halt des Ha­fens Ober­we­sel für die Schiff­fahrt ein und hat die­se For­de­rung noch ein­mal schrift­lich ge­gen­über der Ver­wal­tung be­kräf­tigt. Der Ha­fen er­füllt u.a. eine wich­ti­ge Funk­ti­on als Ruhe- und Not­ha­fen für klei­ne­re Gü­ter­schif­fe, ist aber eben­so für die Fahr­gast­schiff­fahrt un­ver­zicht­bar. Der Ver­band ist der Auf­fas­sung, dass - ne­ben der drin­gen nö­ti­gen Schaf­fung neu­er Lie­ge­plät­ze - jede Lie­ge­mög­lich­keit für die Bin­nen­schiff­fahrt er­hal­ten wer­den muss (FS)

Vorheriger Beitrag Nächsten Beitrag