Ein­bau der Schleu­sen­to­re in Trier

Ein­bau der Schleu­sen­to­re in Trier

5. Februar 2018

An­fang Fe­bru­ar 2018 wur­de mit der Lie­fe­rung der Schleu­sen­to­re ein wich­ti­ger Mei­len­stein auf dem Weg zur Fer­tig­stel­lung der 2. Schleu­se Trier an der Mo­sel er­reicht. Das teil­te das WSA Trier mit. Die je­weils ca. 30 t schwe­ren Stemm­flü­gel des Un­ter­to­res und das ca. 60 t schwe­re Ober­tor wur­den am 5. Fe­bru­ar per Schiff an den Bau­ha­fen des WSA Trier ge­lie­fert. Mit­tels Mo­bil­kran wur­de das Dreh­seg­men­to­ber­tor dann am 8. Fe­bru­ar 2018 von der Land­sei­te aus ein­ge­ho­ben. (FS)

Foto: WSV

Vorheriger Beitrag Nächsten Beitrag