Mo­sel­kom­mis­si­on er­wägt Ein­füh­rung der RheinSch­PersV

Mo­sel­kom­mis­si­on er­wägt Ein­füh­rung der RheinSch­PersV

25. April 2018

Der Aus­schuss für Schiff­fahrts­po­li­zei und Fahr­was­ser­be­zeich­nung der Mo­sel­kom­mis­si­on be­schäf­tigt sich ak­tu­ell mit der Fra­ge ei­ner even­tu­el­len Ein­füh­rung der Rhein­schiffs­per­so­nal­ver­ord­nung (RheinSch­PersV) auf der Mo­sel. Im Rah­men die­ser Über­le­gun­gen hat die Mo­sel­kom­mis­si­on ei­nen Fra­ge­bo­gen ent­wi­ckelt. Der BDB hat die­sen sei­nen Mit­glie­dern über­sandt und das ein­ge­gan­ge­ne Feed­back aus dem Ge­wer­be mitt­ler­wei­le der Mo­sel­kom­mis­si­on zu­ge­lei­tet. (FS)

Vorheriger Beitrag Nächsten Beitrag