,

Neckar: 5,4 Mio. t Güter in 2017

Im abgelaufenen Jahr wurden an der Schleuse Feudenheim am Neckar 5.909 Güterschiffe gezählt, die insgesamt 5,47 Mio. t Güter beförderten. Das teilte das WSA Heidelberg mit. Die Tonnage lag damit etwas unterhalb des Niveaus von 2016 (ca. 5,6 Mio. t). Hauptgüterarten waren Baustoffe und Erden (38 %), Salz (17 %), Eisen und Metalle (11 %), landwirtschaftliche Erzeugnisse (9 %), Kohle (8 %) und chemische Erzeugnisse (7 %). Der Rest verteilte sich auf Schwergut, Fahrzeuge und Maschinenteile. Im Containerverkehr auf dem Neckar wurden 24.301 TEU registriert. (FS)

Foto: WSV