, ,

Neues BDB-Faltblatt „Daten & Fakten 2015/2016“ liegt vor

Der BDB hat in seiner aktuellen Ausgabe des statistischen Faltblattes „Daten & Fakten“ wieder die wesentlichen Kennzahlen zur Binnenschifffahrt zusammengetragen. Durch die besonders lang anhaltenden Niedrigwasserperioden im vergangenen Jahr ging die Menge beförderter Güter in 2015 gegenüber dem Vorjahr von 228,5 Mio. t auf 221,4 Mio. t zurück (- 3,1 %). Trotzdem konnten in einigen Wasserstraßengebieten, u.a. im Elbegebiet, Wesergebiet und auf den Berliner Wasserstraßen, Tonnagezuwächse verzeichnet werden. Die Anzahl der deutschen Binnenschiffe ging leicht zurück, der Umsatz konnte leicht gesteigert werden auf rund 1,54 Mrd. Euro. Das Faltblatt steht direkt hier zum Download bereit. (FS)