BDB stimmt Entwurf für ein Wasserstraßenausbaugesetz zu - Wichtiger Schritt für die zukünftige Gleichbehandlung von Straße, Schiene und Wasserstraße

Der Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB) hat heute gegenüber dem Bundesverkehrsministerium seine Zustimmung zu dem Entwurf eines Wasserstraßenausbaugesetzes signalisiert. Anfang August sollen die Ausbaugesetze, die der…

Lossprechung auf dem Schulschiff „Rhein“ - Exzellente Aussichten für Auszubildende in der Binnenschifffahrt

Nach rund drei Monaten an Bord endete für 102 Auszubildende in der Binnenschifffahrt heute der 256. Berufsschulkurs auf dem Schulschiff „Rhein“ in Duisburg-Homberg. Während die Unterstufen- und Mittelstufenschüler ihre Prüfungen schon…

Bundesverkehrsminister Dobrindt absolviert Praktikum in der Binnenschifffahrt

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat heute auf Einladung des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB) in Duisburg ein „Praktikum in der Binnenschifffahrt“ absolviert. Alexander Dobrindt: „Die Binnenschifffahrt…

Binnenschifffahrt in Europa wird mit überzogenen Abgasgrenzwerten konfrontiert - Brüssel verspielt die Chance zur weiteren Steigerung der Umweltfreundlichkeit

Am 5. Juli 2016 hat das europäische Parlament der Neufestsetzung von deutlich strengeren Abgasgrenzwerten für „nicht für den Straßenverkehr bestimmte mobile Maschinen und Geräte“ (engl.: non road mobile machinery, NRMM) zugestimmt.…

Parlamentarischer Abend des BDB in Berlin - Marode Infrastruktur und Brüsseler Bürokraten machen der Schifffahrt Sorgen

Nicht nur im Straßenbereich hat Deutschland mit einer zunehmend maroden Infrastruktur zu kämpfen, die sich in Form von bröckelnden Autobahnbrücken und Streckensperrungen bemerkbar macht. Auch die Infrastruktur längs der Flüsse und Kanäle…

Nächster Westhafen Mitglied im Verband - BDB beschließt Aufnahme des Hafens Antwerpen

Der Seehafen Antwerpen (Port of Antwerp) ist seit dem 27. April 2016 Mitglied im Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB). Im Rahmen der Gremiensitzungen des BDB in Duisburg wurde der Aufnahmeantrag des Hafens einstimmig angenommen. Nach…

Verein der Kohlenimporteure (VDKi) wird Mitglied im BDB - Zwei starke Partner: Kohle und Binnenschifffahrt gehören zusammen!

Seit 27. April 2016 ist der in Hamburg beheimatete Verein der Kohlenimporteure e.V. (VDKi) Mitglied im Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB). Der BDB-Vorstand hat den entsprechenden Aufnahmeantrag des VDKi einstimmig angenommen.…

Gremiensitzungen und Wahlen im BDB - BDB-Präsident Martin Staats (MSG eG) einstimmig im Amt bestätigt!

Im Rahmen der turnusgemäßen Wahlen ist Martin Staats (MSG eG, Würzburg), Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. (BDB) am 27. April 2016 in Duisburg einstimmig in diesem Spitzenamt bestätigt worden. Er wird somit…

Landesregierung NRW präsentiert Wasserstraßen-, Hafen- und Logistikkonzept - Binnenschifffahrt soll als nachhaltiger Verkehrsträger gestärkt werden

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich wie kein anderes Bundesland durch ein dichtes Netz an Flüssen und Kanälen aus. Deshalb ist hier der Anteil der Binnenschifffahrt am Güterverkehr bereits heute besonders hoch: Im sog. Seehafenhinterlandverkehr…

Präsidentenwechsel in der Binnenschifffahrt - Dr. Gunther Jaegers übernimmt Führung im europäischen Dachverband EBU

Dr. Gunther Jaegers (Reederei Jaegers GmbH, Duisburg) hat heute in Brüssel das Amt des Präsidenten im europäischen Dachverband für das Binnenschifffahrtsgewerbe, EBU, übernommen. Er übt dieses Amt nun für zwei Jahre und stellvertretend…

BDB bewertet Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030: „Wichtige Projekte an Rhein, Main, Mosel, Neckar und Donau sowie an den Kanälen sind im Plan enthalten!“

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hält Wort: Der Absicht im Koalitionsvertrag folgend wird der alternative Verkehrsträger Wasserstraße mit seinen Infrastrukturprojekten im aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 (BVWP)…

Main-Donau-Kanal: Trotz rückläufigen Transportaufkommens wichtiger Standortfaktor für Wirtschaft, Wachstum und Beschäftigung

Nürnberg/Duisburg 15.03.2016 – Der Güterverkehr in Deutschland erzielte 2015 erneut einen Rekordwert beim Transportaufkommen. Angesichts steigenden Güterumschlags betonen der Deutsche Wasserstraßen- und Schifffahrtsverein (DWSV) und der…