,

Rheinland-Pfalz fordert schnelleren Schleusenausbau an der Mosel

„Der Ausbau der Schleuse in Lehmen ist ein wichtiger Schritt hin zu einer besseren Binnenschifffahrt in Rheinland-Pfalz. Wir brauchen einen zügigen Ausbau der Schleusen, damit die Industrie und andere Unternehmen in Rheinland-Pfalz eine gute Infrastruktur vorfinden – das ist Grundlage für eine gute wirtschaftliche Entwicklung“, betonte der rheinland-pfälzische Verkehrsstaatssekretär Andy Becht beim symbolischen Spatenstich für den Bau der zweiten Kammer der Schleuse Lehmen, bei dem auch der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann und GDWS-Leiter Prof. Dr.-Ing. Hans-Heinrich Witte zu Gast waren. Becht erinnerte daran, dass das Land Rheinland-Pfalz dem Bund Unterstützung bei der Planung angeboten habe und rief das BMVI dazu auf, seinen Zeitplan für den Schleusenneubau noch einmal zu überdenken.  (FS)