14. Mannheimer Tagung für Binnenschifffahrtsrecht

Am 23. Oktober 2015 veranstaltet das Institut für Transport- und Verkehrsrecht der Universität Mannheim zusammen mit der Gesellschaft zur Förderung des Binnenschifffahrtsrechts an der Universität Mannheim (GBM) und dem VBW e.V. die 14. Auflage der Mannheimer Tagung für Binnenschifffahrtsrecht. Im Rahmen der Veranstaltung wird BDB-Vizepräsident Roberto Spranzi (DTG) gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort, Frank Wittig, über das frisch eingerichtete Schiedsgericht für die Binnenschifffahrt referieren. Daneben gibt es Fachvorträge zu aktuellen Haftungsfragen und Entwicklungen im Binnenschifffahrtsrecht. Zum kompletten Programm und zur Anmeldung gelangen Sie direkt hier. (FS)