,

Erinnerung: IVR Kongress in Würzburg

Am 1. und 2. Juni 2017 richtet die IVR ihren jährlichen Kongress in Würzburg aus. Die IVR vereinigt und vertritt als internationale Vereinigung die Interessen der Vertreter der Versicherungsbranche, die Schifffahrt, Experten und damit verwandter…
,

Steigender Güterumschlag in Rotterdam

Der Hafen Rotterdam konnte seinen Güterumschlag im ersten Quartal des Jahres 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2 % auf 119,3 Mio. t steigern. Dabei wurde der größte Zuwachs im Containerverkehr erzielt, was vor allem auf die gesteigerte…
,

QUINWALO: 27 Azubis erhalten Zertifikate

Auch die dritte Auflage des Weiterbildungsprogramms QUINWALO (Qualification Inland Waterway Logistics) von IHK Duisburg und Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort fand große Resonanz. 27 Absolventen erhielten am 16. Mai 2017 von der IHK Duisburg…
,

Duisburger Hafen mit Plus in 2016

Der Duisburger Hafen konnte im Jahr 2016 weiter zulegen ( + 3,1 %) und mit insgesamt 133 Mio. Tonnen Gütern (Hafengesellschaft duisport und die umliegenden privaten Werkshäfen zusammen) fast mit dem Hamburger Hafen gleichziehen (138,2 Mio.…
, ,

Ausschreibung zu EU-Projekt CLINSH läuft noch

Die Ausschreibung für das durch die EU geförderte Projekt CLINSH (Clean Inland Shipping) läuft noch bis 29. Mai 2017, 12:00 Uhr. Im Rahmen des Vorhabens sollen Effektivität und Kosten emissionsreduzierender Techniken und alternativer Treibstoffe…
,

Jahresbericht der WSP NRW für 2016

Die Wasserschutzpolizei (WSP) NRW hat ihren Jahresbericht 2016 vorgelegt. Ausgewertet wurden darin u.a. die Unfälle im Schiffsverkehr und -betrieb. In der Berufsschifffahrt lag die Anzahl der Unfälle im Jahr 2016 mit 211 Unfällen höher als…
,

Baggerarbeiten auf dem Rhein bei Worms

Das WSA Mannheim teilt mit, dass derzeit in Worms unterhalb des Mündungsbereiches der Pfrimm Baggerarbeiten auf dem Rhein durchgeführt werden. Hintergrund ist, dass sich am Grund im Laufe der Zeit eine 25.000 Quadratmeter große Kiesbank…
, ,

2. Statuskonferenz zum "Blauen Band"

Der BDB hat am 17. Mai an der 2. Statuskonferenz zum jüngst beschlossenen Bundesprogramm "Blaues Band" teilgenommen. In dem Programm geht es im Kern um neue Nutzungskonzepte der Flüsse, die praktisch keinen güterverkehrlichen Nutzen mehr…
,

Güterbeförderung in 2016 auf Vorjahresniveau

Destatis hat die Ergebnisse zur Güterverkehrsstatistik für die Binnenschifffahrt für das Jahr 2016 vorgelegt. Danach blieb die Güterbeförderung im Vergleich zum Jahr 2015 mit insg. 221,3 Mio. t nahezu unverändert. Mit Ausnahme des Durchgangsverkehrs…
,

50 Jahre Sozialer Dialog bei der EU-Kommission

Seit 50 Jahren beraten die europäischen Sozialpartner in der Binnenschifffahrt im Sozialen Dialog auf Einladung der EU-Kommission. Dieser Dialog feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Für die Arbeitgeberseite verhandeln und diskutieren…

NTK tagte auf dem Schulschiff

Die Nautisch-Technische Kommission (NTK) von EBU und ESO tagte im April 2017 auf dem Schulschiff. Erläutert wurden dabei eine Reihe nautischer Themen und deren Sachstände z.B. zu geplanten Änderungen der Lärmschutzvorschriften in der Binnenschifffahrt,…
,

BDB-Report 2/2017 ist online

Die aktuelle Ausgabe (2/2017) von Report steht für BDB-Mitglieder ab sofort hier zum Download bereit. Im Heft geht es u.a. um den Parlamentarischen Abend der Binnenschifffahrt in Berlin Ende März 2017, der wieder einmal sehr gut besucht war. Genau…