,

Statistik zu Schiffsverkehr auf dem ELK

Die Hansestadt Lübeck hat die Binnenschifffahrtsstatistik auf dem Elbe-Lübeck-Kanal (ELK) für das Jahr 2018 veröffentlicht. Demnach wurden auf dem gesamten Kanal insgesamt 585.790 t Ladung registriert und damit 0,4 % mehr als im Jahr 2017.…
,

Seegüterumschlag in Hamburg stabil

Der gesamte Seegüterumschlag im Hamburger Hafen lag 2018 mit insgesamt 135,1 Mio. t auf annähernd konstantem Niveau (- 1,0 %) im Vergleich zum Vorjahr. Das teilte Port of Hamburg mit. Beim landseitigen Seehafen-Hinterlandverkehr wurde beim…
, ,

Jahresbilanz 2018 für den Rhein veröffentlicht

Die WSV hat die Jahresbilanz 2018 für den Rhein veröffentlicht. Bedingt durch das extreme Niedrigwasser sind nach Angaben der Verwaltung 2018 auf dem gesamten Rhein zwischen Basel bis Emmerich signifikante Ladungsrückgänge zu verzeichnen.…
,

WSV Verkehrsbericht für das Jahr 2017

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) hat ihren Verkehrsbericht für das Jahr 2017 veröffentlicht. Ausgewertet werden darin u.a. Kennzahlen zum Schiffs- und Güterverkehr auf Bundeswasserstraßen, zur Fahrgast- und…
,

Jahresbericht Marktbeobachtung der Binnenschifffahrt in Europa

In Zusammenarbeit mit der EU-Kommission hat die ZKR ihren Jahresbericht der Marktbeobachtung der Binnenschifffahrt in Europa für 2018 veröffentlicht. Das Werk stellt die wichtigsten Ergebnisse der Branche für das Jahr 2017 dar, bietet umfangreiche…
,

Bericht zur Digitalisierung in der Binnenschifffahrt

Die Marktbeobachtung Güterverkehr des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) hat einen Bericht zum Stand der Digitalisierung in der Binnenschifffahrt, der auf vom Gewerbe ausgefüllten Fragebögen basiert, veröffentlicht. Demnach nutzen 93…
, ,

Inanspruchnahme des Förderprogramms für Binnenschiffe

In einer parlamentarischen Anfrage erkundigte sich die FDP-Fraktion u.a. zur Inanspruchnahme des Förderprogramms für die nachhaltige Modernisierung für Binnenschiffe des BMVI, das der BDB gemeinsam mit dem BDS und dem Ministerium vor elf…
,

Schweizerische Rheinhäfen steigern Umschlag

Die Schweizerischen Rheinhäfen konnten im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Wachstum von über 8 % verzeichnen. Das teilte Port of Switzerland mit. Insgesamt wurden knapp 2,87 Mio. t Güter in den Häfen Kleinhüningen,…
,

RheinCargo steigert Umschlag

Der Logistikdienstleister RheinCargo zieht nach Abschluss des ersten Halbjahres 2018 ein positives Fazit. Die geplanten Umschlagzahlen in den Bereichen Häfen und Eisenbahn wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 übertroffen, teilte…
,

duisport: Container weiter auf Rekordniveau

Der Duisburger Hafen hat im Juli die Zahlen für das erste Halbjahr 2018 vorgelegt. Demnach betrug der Containerumschlag der Duisburger Hafen AG (duisport) 2,01 Mio. TEU. Damit wurde das Rekordniveau des Vorjahres gehalten. Der Containerumschlag…
,

Rekord-Gütertransportaufkommen auf der Saar

Das WSA Saarbrücken teilt mit, dass im Jahr 2017 das höchste Gütertransportaufkommen auf der Saar seit Eröffnung für die Großschifffahrt 1987 erzielt wurde. Von den insgesamt 4,72 Mio. t Gütern wurden 3,67 Mio. t zu Berg und 1,05 Mio.…
, ,

Neuer Quartalsbericht der ZKR

Der neue Quartalsbericht für die europäische Binnenschifffahrt ("Market Insight Frühling 2018"), der in Kooperation mit der EU-Kommission von der ZKR erstellt wurde, steht in vier Sprachen online zum Abruf bereit. Zusammenfassend kommt die…