,

BDB-Report 1/2020 veröffentlicht

Der BDB hat die Ausgabe 1/2020 seines Verbandsmagazins Report veröffentlicht. Im aktuellen Heft geht es schwerpunktmäßig um den von der Bundesregierung beschlossenen Ausstieg aus der Kohleverstromung und die Folgen für Schifffahrt und Häfen,…
,

CESNI-Leitfaden über "marinisierte Motoren"

Als Alternative zu den Motoren der üblichen Binnenschifffahrts-Motorkategorien IWP/IWA erlaubt die Verordnung (EU) 2016/1628 (NRMM-Verordnung) bekanntermaßen auch die Verwendung anderer Motorkategorien wie Motoren für schwere Nutzfahrzeuge…
, ,

Positionspapier der FDP zu Planungsbeschleunigung

Die FDP-Bundestagsfraktion hat den Entwurf eines Positionspapiers mit dem Titel "Planungsbeschleunigung 2.0" verfasst. Hintergrund ist, dass die Umsetzung von notwendigen Infrastrukturprojekten in Deutschland noch immer zu lange dauert, sei…
,

Neues WSA Rhein gestartet

Der Präsident der GDWS, Prof. Dr.-Ing. Hans-Heinrich Witte, hat am 30. Januar 2020 in Bad Godesberg den Startschuss für das neue Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Rhein gegeben. Damit sind die rund 500 Beschäftigten ab sofort für…
,

Tagung der Moselkommission in Nancy

Die Moselkommission tagte am 28. November 2019 in den Räumlichkeiten der französischen Wasserstraßenverwaltung VNF in Nancy. Unter der Leitung des aktuellen französischen Vorsitzenden, Botschafter Jaques Champagne de Labriolle, wurden Beschlüsse…
, ,

Aussagen zum Stellenmanagement von GDWS und WSV

Bei der GDWS sind derzeit (Stand Ende November 2019) 158 Stellen und bei der WSV 1262 Stellen unbesetzt. Diese befinden sich in unterschiedlichen Stadien der Besetzungsverfahren. Das antwortete die Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion…
, ,

Verkehrsinvestitionsbericht für das Jahr 2017

Die Bundesregierung hat turnusgemäß ihren sog. Verkehrsinvestitionsbericht für das Berichtsjahr 2017 veröffentlicht. Der Bericht enthält Aussagen zum Zustand der Wasserstraßen inkl. statistischer Angaben sowie detaillierter Informationen…
,

Massive Gebührenerhöhung belastet das Gewerbe

Das Bundesverkehrsministerium hat zu Beginn des Jahres 2020 durch eine Änderungsverordnung zur Binnenschifffahrtskostenverordnung in Bezug auf individuell zurechenbare öffentliche Leistungen auf dem Gebiet der Binnenschifffahrt die entsprechenden…
, ,

Zeitungsartikel über Zustand der westdeutschen Kanäle

In der BILD-Zeitung ist am 13. Januar 2020 unter der Überschrift "Poller-Alarm im Ruhrgebiet" ein Artikel über den Zustand der Wasserstraßen im Ruhrgebiet erschienen. Darin geht es schwerpunktmäßig um die marode Infrastruktur an den westdeutschen…
,

Jubiläum des deutsch-französischen Staatsvertrags zum Rheinausbau

Der deutsch-französische Staatsvertrag vom 4. Juli 1969 über den Ausbau des Rheins zwischen Kehl/Straßburg und Neuburgweier/Lauterburg ist in diesem Jahr 50 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums fand Ende November 2019 im Rahmen…

Zentrum zur Erprobung autonom fahrender Binnenschiffe gegründet

Mitte November 2019 erfolgte der Startschuss für den Aufbau eines "Versuchs- und Leitungszentrums Autonome Binnenschiffe" in Duisburg. Das Vorhaben wird vom Land NRW mit rund 1,5 Mio. Euro Fördermitteln unterstützt. Empfänger ist das DST…
,

Neuer Marktbericht der ZKR

Die ZKR hat im Dezember 2019 ihren aktuellen Bericht "Market Insight November 2019" für die europäische Binnenschifffahrt herausgegeben. In dem Bericht wird festgestellt, dass die Verkehrsleistung in der europäischen Binnenschifffahrt im…