,

BDB-Report 4/2015 ist online

Die neueste Ausgabe 4/2015 des BDB-Report ist ab sofort für Mitglieder des Verbandes online abrufbar. In dem Heft geht es u.a. um den Parlamentarischen Abend der PGBi am 24. November 2015 in Berlin, die Position des BDB zu der geplanten Neuregelung der Schifffahrtsabgaben, vier feierliche Schiffstaufen im Herbst und die vom Haushaltsausschuss geplante Aufstockung des WSV-Planungspersonals. Außerdem in der aktuellen Ausgabe: Berichte über eine Studie zur Feinstaubbelastung entlang der Flussufer, die 9. Nationale Maritime Konferenz, die Mitgliedschaft des Hafens Rotterdam im BDB und über die Fortschritte des Forschungsprojektes „Smart Qu@lification“. Zahlreiche branchenrelevante Kurzmeldungen und die neue Rubrik „Aktuelles vom Schulschiff“ runden die Ausgabe ab. Der BDB wünscht viel Freude bei der Lektüre! (FS)