, ,

BAG Sonderbericht: Wettbewerb um Personal wird sich verstärken

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat seinen jährlichen Bericht zur Arbeitsmarktsituation und zu den Arbeitsbedingungen in Güterverkehr und Logsitik erstellt. Der BDB lieferte für den Bericht unter anderem Fakten wie Tarifabschlüsse für das fahrende Personal, Zahlen zur Aus- und Weiterbildung und zur Auslastung des Schulschiffs. Schwerpunkt des BAG-Berichts 2013: Kraftfahrzeugführer, Schienenfahrzeugführer und Binnenschiffer. Klar belegbar wird bei allen drei Berufsfeldern laut BAG, dass sich der Wettbewerb um Personal künftig noch verstärken wird. Bei den Schienenfahrzeugführer sei der Personalmangel bereits heute daran spürbar, dass die Zahl der offenen Stellen die Zahl der arbeitslos gemeldeten Fachkräfte übersteigt. Die vollständige Studie steht auf www.bag.bund.de zur Verfügung. (JR)