, ,

Unterhaltungsarbeiten am Mittellandkanal

Noch bis voraussichtlich Ende Februar 2018 führt das WSA Braunschweig am Mittellandkanal und an den Stichkanälen geplante Unterhaltungsarbeiten durch. Um das Lichtraumprofil wiederherzustellen werden deshalb u.a. Mäh- und Gehölzarbeiten am Fahrwasser sowie auf den Betriebswegen und Anlagen des WSA durchgeführt. Außerdem soll Bewuchs an Liegestellen, Zuwegungen und Notausstiegen beseitigt, Schifffahrts- und Vermessungszeichen freigeschnitten und ausreichende Sichtverhältnisse und Radartauglichkeit für die Schifffahrt geschaffen werden. Daneben werden auch ökologische Verbesserungen angestrebt, teilte das WSA Braunschweig mit. (FS)

Foto: WSV