,

Fachausschuss für Personenschifffahrt tagt in Hamburg

Die nächste Tagung des Fachausschusses für Personenschifffahrt des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) findet am 20. Oktober in Hamburg statt. Für die Teilnehmer aus der Fahrgastschifffahrtsbranche gibt es in der Elbe-Metropole Einiges zu besprechen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein konstruktiver Austausch über den Beginn einer Reform der Besatzungsvorschriften für den Rhein. Außerdem beschäftigt sich der Ausschuss mit neuen technischen Vorschriften (unter anderem für elektrische Anlagen und alternative Antriebe), Vorschriften und Anreizen für die Senkung von Emissionen und der Verwaltungspraxis hinsichtlich der Mehrwertsteuer. Raum finden wird in Hamburg auch die umstrittene verdeckte Fahrgastschifffahrt mit Sportbooten. (FS)