„Maritime Industry“ kommt nach Deutschland

Vom 19. bis 21. April 2016 findet die aus der niederländischen Stadt Gorinchem bekannte Schifffahrtsmesse „Maritime Industry“ unter dem Namen „Maritime Industry Germany“ erstmals in Messezentrum Bad Salzuflen statt. Konzipiert als Fachmesse für die deutsche Binnenschifffahrt sollen Unternehmer aus Deutschland und den Niederlanden gleichermaßen angesprochen werden und Produkte, Lösungen und die neuesten Trends der Branche präsentieren. „Maritime Industry“ hat sich in Gorinchem als erfolgreiches Format etabliert und regelmäßig bis zu 500 Aussteller angelockt. Zum Ausstellerspektrum 2016 gehören u.a. die Bereiche Schiffbau, Navigation, Installationstechnik, Maschinenbau, Antrieb, Kommunikation, Schiffszubehör und Dienstleistungen. (FS)