,

„Quinwalo“ startet auch in 2018

Auch in diesem Jahr bietet die Schifferbörse zu Duisburg-Ruhrort e.V. mit Unterstützung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer (IHK) Duisburg-Wesel-Kleve das freiwillige, ausbildungsbegleitende Programm „Quinwalo“ (Qualification Inland Waterway Logistics) an. Die Teilnehmer (max. 30) sollen dabei u.a. für den Nutzen des Systems Wasserstraße sensibilisiert werden. Das Programm, das vom 13. März bis 29. Mai 2018 läuft, besteht aus drei Modulen zur Vermittlung von weiterführenden Fachkenntnissen über die Wasserstraßen und die Binnenschifffahrt. Dabei übernehmen erfahrene und aktive Vertreter aus dem Gewerbe die Rolle als Dozenten. Informationen zum Programm und zur Anmeldung (bis 1. März 2018) gibt es hier. (FS)