,

ZKR veröffentlicht Marktbeobachtungsbericht

Die ZKR hat kürz­lich den Jah­res­be­richt 2016 der Markt­be­ob­ach­tung der eu­ro­päi­schen Bin­nen­schiff­fahrt ver­öf­fent­licht. Die­ser steht in vier Spra­chen hier zum Down­load be­reit und wird in Zu­sam­men­ar­beit…
,

Binnenschifffahrt verzeichnet Zuwächse im Februar

Im Vergleich zum Vorjahresmonat hat die Binnenschifffahrt im Februar 2016 mit 18,9 Mio. t beförderter Güter einen Zuwachs von 1,9 % erzielt. Das geht aus der aktuellen Schnellinformation zur Verkehrsstatistik für den Güter- und Containerverkehr…
,

Destatis informiert über Tonnage im Januar 2016

Nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes (Destatis) war der Gütertransport per Binnenschiff im Januar 2016 leicht rückläufig gegenüber dem Vorjahr. Mit insgesamt 18,125 Mio.t, die sich aufteilen in 3,78 Mio. t Verkehr innerhalb Deutschlands,…
,

Aktuelle Marktbeobachtung der ZKR prognostiziert Wachstum in 2016

Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) hat ihren Marktbeobachtungsbericht für das erste Quartal 2016 vorgelegt. In insgesamt 11 Kapiteln wird die Lage der Binnenschifffahrt auf den Rhein im Jahr 2015 detailliert analysiert.…
,

Endgültige Güterverkehrsstatistik für 2015

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat die Zahlen der endgültigen Güterverkehrsstatistik 2015 bekannt gegeben. Demnach wurden in der Binnenschifffahrt mit 221,4 Mio. t 3,1 % weniger Güter befördert als im Jahr 2015 (228,5 Mio. t). Davon…
, ,

Schleusenzustand an norddeutschen Wasserstraßen

Eine Kleine Anfrage der Grünen im Bundestag förderte eine Aufstellung des Zustands der Schleusen und Wehre an den für den Güterverkehr relevanten Bundeswasserstraßen der WSV in Norddeutschland zu Tage. Im Detail ergab sich dabei folgendes…
, , ,

Näheres zu den Auszubildendenzahlen auf dem Schulschiff

Bundesweit bestanden wie berichtet im Jahr 2015 insgesamt 328 Ausbildungsverhältnisse, 116 Ausbildungsverträge wurden neu abgeschlossen. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat jetzt auch genauere Zahlen vorgelegt. Von den…
,

Güterverkehr 2015 auf der Mosel

Auf der Mosel wurden im Jahr 2015 insgesamt 11,1 Mio. t transportiert. Das bedeutet einen Rückgang um 2,1 Mio. t im Vergleich zum Vorjahr 2014, wie die WSV mitteilte. Dieses Ergebnis ist u.a. auch auf die lange Trockenzeit im 2. Halbjahr 2015…
,

2015: Steigendes Güteraufkommen – Binnenschifffahrt verliert leicht

In Deutschland wurden im Jahr 2015 mit 4,5 Mrd. t (+ 1,1 % im Vergleich zum Vorjahr) so viele Güter transportiert wie nie zuvor. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. Damit wuchs der Güterverkehr in Deutschland im dritten Jahr…
,

Neckar: Weniger Massengüter – starker Containerverkehr

Wie die WSV mitteilt, war auf dem Neckar im Jahr 2015 ein uneinheitliches Bild zu beobachten. Während der Transport von Massengütern rückläufig war, wofür neben dem lang anhaltenden Niedrigwasser 2015 auch ein Strukturwandel in der Energieversorgung…
,

Halbjahresvergleich 2014-2015: Binnenschifffahrt mit Zuwächsen!

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat seinen Herbstbericht für die Marktbeobachtung veröffentlicht. Demnach hatte die Binnenschifffahrt im 1. Halbjahr 2015 im Vergleich zum 1. Halbjahr 2014 Mengen- und Leistungszuwächse von 3,2 bzw.…
, ,

Untersuchung zu Azubi-Gehältern: Binnenschifffahrt belegt ersten Platz

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat für das Jahr 2015 die Ausbildungsvergütungen in 180 Ausbildungsberufen ausgewertet. Das Ergebnis: Angehende Binnenschiffer kamen im Schnitt auf 1.072 Euro monatlich (West und Ost) und belegten…